Damit dein Leben wieder in Schwung kommt! 

Anstoss für neue Wege durch therapeutisches Malen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gelten grundsätzlich die Richtpreise. In besonderen finanziellen Notlagen kann der Preis eines Beratungsgesprächs nach schriftlicher Vereinbarung anders festgelegt werden.

Die Rechnung ist innerhalb von 30 Tagen rein Netto zu begleichen. Es besteht auch die Möglichkeit, nach jedem Beratungs- oder Mal-Termin bar zu bezahlen.

Das Atelier ist ein geschützter Raum. Alles was im Atelier gesprochen wird, ist vertraulich zu behandeln. Dies gilt auch für die einzelnen Malenden einer Gruppe. Es gilt die Schweigepflicht. Es werden keine gegenseitige Bewertungen und Kommentare abgegeben.

Ich besuche Supervisionen. Nach Vereinbarung mit dem oder der Ratsuchenden/Malenden werde ich anonym über einzelne Ratsuchende/Malende berichten, um für mich eine Rückmeldung zu erhalten. Die Anonymität wird gewahrt. Es werden keine Namen genannt. Die Supervision ist notwendig, damit ich kompetent beraten und anleiten kann. 

Ich halte mich an die ethischen Richtlinien von bcb und ACC.

Nach Wunsch können diese eingesehen werden.

In Graffiti-Angeboten bin ich mit Unterschrift verpflichtet den Verhaltenskodex von Pro Juventute einzuhalten.

Stand: 01. Juli 2018